Nachrichten

Hier berichten wir kurz über das Institut und über Initiativen, an denen Mitglieder des Instituts mitbeteiligt sind. Gelegentlich nehmen wir Stellung zur Aktualität. Letzteres hoffen wir eines Tages regelmässig machen zu können – so wie wir das schon mal zwischen 2000 und 2002 geschafft haben.

Ansicht Thema Autor/in Jahr
2017
05.10.2017

In den letzten Jahren sind die Folgen des Mitgliederschwunds so deutlich geworden, dass die Leitung der deutschen anthroposophischen Gesellschaft alte Gewohnheiten über Bord wirft. Es soll wieder Anschluss an die gesellschaftlichen Fragen gefunden werden. Man versucht aber nicht nur diese Fragen in die anthroposophische Gesellschaft hereinzunehmen. Und man tritt nicht nur – wie Rudolf Steiner vor hundert Jahren – im eigenen Namen nach aussen mit Antworten auf diese Fragen auf, sondern als anthroposophische Gesellschaft. Man gibt damit den Anspruch auf, eine freie Erkenntnisgemeinschaft zu sein.  Weiterlesen