Nachrichten

Hier berichten wir kurz über das Institut und über Initiativen, an denen Mitglieder des Instituts mitbeteiligt sind. Gelegentlich nehmen wir Stellung zur Aktualität. Letzteres hoffen wir eines Tages regelmässig machen zu können – so wie wir das schon mal zwischen 2000 und 2002 geschafft haben.

Ansicht Thema Autor/in Jahr
2014
10.03.2014

Ende Januar habe ich mit letzter Frist einen Wiederspruch gegen den Beitragsbescheid bei der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt eingereicht. Die Begründung habe ich jetzt hinterher geschickt und möchte sie an dieser Stelle veröffentlichen:Begründung meines Widerspruchs (vom 31. Januar 2014) gegen den BeitragsbescheidIch arbeite seit gut drei Jahren hauptberuflich...   Weiterlesen

06.03.2014

Es wird ein Wettlauf gegen die Zeit: bis Mai wollen wir so weit sein, damit wir den Schulbetrieb bereits nach den Sommerferien aufnehmen können. Bis dahin muss das Gründungsteam vollständig, ein Gebäude gefunden, das Genehmigungsverfahren beendet, die Rechtsform eingetragen, und die Öffentlichkeit informiert sein. Im Augenblick sieht es so aus, als könne das gelingen: Im Gründungsteam...   Weiterlesen

06.03.2014

Aus aktuellem Anlass veröffentlichen wir hier eine Pressemitteilung der Genossenschaft hnGeno. Nachdem die neuen Eigentümer nun ein letztes Kaufangebot Seitens der Genossenschaft unbeantwortet ließen, ist der Rettungs-Plan für Hessnatur demnach endgültig gescheitert. "Das Unternehmen, das spätestens in vier Jahren von Capvis verkauft...   Weiterlesen

06.03.2014

Bilanz, Spendenzufluss und Tätigkeitsbericht des Instituts für soziale DreigliederungDas Jahr 2013 war geprägt durch die Herausforderung, das Institut als einen dauerhaften Arbeitszusammenhang zu begründen, mit Räumlichkeiten in der Hauptstadt, eigener Rechtsform, Buchhaltung und vor allem auch einer Grundfinanzierung für die Dreigliederungsarbeit. Es wurde ein Ausgangspunkt einerseits...   Weiterlesen