Liebe Leserinnen und Leser,
wir sind für diese Webseite und unsere weiteren Aktivitäten auf Ihre Spenden angewiesen.
Es fehlt nicht mehr viel, um unser Ziel für dieses Jahr noch zu erreichen. Helfen Sie mit !

Wir brauchen für 2018: 23.000 €Bisher eingegangen sind: 19.250 €
84% finanziert
 
Weitere Details zur Finanzierung des Instituts für soziale Dreigliederung finden Sie in unserem Finanzbericht

Spenden

Spendenkonto:
Institut f. Dreigliederung, BIC GENODEM1GLS, IBAN DE80430609671136056200

Zuwanderung

Nicht die Zuwanderung ist das Problem. Die Zuwanderung kann aber Symptom für tiefgreifende Probleme sein.

Die Zuwanderung ist ein beliebtes Thema für Nationalisten. So hetzt die CDU mit dem Spruch Kinder statt Inder gegen Ausländer. Aber auch die SPD versuchte mit der Greencard die Zuwanderung für nationalistische Zwecke zu instrumentalisieren. Indien sollte ausbluten um den Mangel an Finanzierung des Bildungswesens in Deutschland zu kompensieren. Es fiel ihr nicht ein, daß sich Deutschland entsprechend an den indischen Bildungskosten beteiligen sollte.

Genau das ist aber das Problem. Die Zuwanderung ist oft nur eine scheinbare Flucht vor der Ausbeutung. Sie ist oft selber Teil der Ausbeutung, nicht zuletzt deswegen, weil es immer noch zu viele Menschen gibt, die nicht über ihre Grenzen hinaus sehen und denken können.

Nachrichten