Nachrichten

Hier berichten wir kurz über das Institut und über Initiativen, an denen Mitglieder des Instituts mitbeteiligt sind. Gelegentlich nehmen wir Stellung zur Aktualität. Letzteres hoffen wir eines Tages regelmässig machen zu können – so wie wir das schon mal zwischen 2000 und 2002 geschafft haben.

Ansicht Thema Autor/in Jahr
NNA Nachrichten
15.12.2011

Mit der innovativen Neugründung «Institut Diogenes» in Hamburg reagieren Ärzte, Heilpraktiker und Therapeuten auf die verkrusteten Strukturen im deutschen Gesundheitswesen«Geh mir aus der Sonne»: Mit diesem lapidaren Satz wies der streitbare griechische Philosoph Diogenes den großen Herrscher Alexander in die Schranken. Diese lebenspraktische und mutige Einstellung des eigenwilligen...   Weiterlesen

02.02.2010

Die Bochumer GLS Bank ist vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales damit beauftragt worden, das Mikrokreditgeschäft in Deutschland flächendeckend aufzubauen. Dies teilte die GLS Bank mit. Der Mikrokreditfonds startet mit einem Volumen von 100 Millionen Euro. Das Geld, das dazu dient, Kredite an Klein- und Kleinstunternehmer abzusichern sowie Betriebsgründungen, stammt im wesentlichen aus...   Weiterlesen

14.01.2010

Mehr als einen Monat nach seiner Disqualifikation ist Nicanor Perlas soeben offiziell als Kandidat für die philippinischen Präsidentschaftswahlen am 10. Mai rehabilitiert worden. In ihrer Resolution 8743 hat die philippinische Wahlkommission Comelec verlautbart, dass Perlas wieder in die Liste der Kandidaten aufgenommen wurde. Perlas, Träger des Alternativen Nobelpreises und Pionier der...   Weiterlesen

29.09.2009

Die Waldorfschulbewegung will ihre weltweiten Erfahrungen in der interkulturellen Pädagogik mehr als bisher in die bildungspolitische Debatte einbringen. Dies unterstrichen laut Pressemitteilung des Bundes der Freien Waldorschulen Sprecher der Bewegung bei der Eröffnung des Instituts für Interkulturelle Pädagogik an der Freien Hochschule Mannheim.In ihrem Impulsreferat auf der Veranstaltung,...   Weiterlesen

22.10.2007

Die ägyptische bio-dynamische Farm Sekem hat ihren Anbau von Bio-Baumwolle erheblich ausgeweitet, da der internationale Markt verstärkt nach ägyptischer Bio-Baumwolle fragt. Dies teilte die Pressestelle des Demeterbundes jetzt mit. Für den laufenden Anbau konnten 375 Feddan – das sind etwa...   Weiterlesen

08.03.2007

Erste Privatuni Deutschlands offenbar auf starken Finanzpartner angewiesen- Nach Gründungsrektor Schily warf jetzt auch Geschäftsführer Schrappe das Handtuch Von NNA-Korrespondentin Cornelie Unger-Leistner WITTEN-HERDECKE (NNA). Die Universität Witten-Herdecke kommt offenbar nicht mehr ohne finanzkräftigen Partner über die Runden. Der Sprecher der ersten Privatuni Deutschlands,...   Weiterlesen

07.03.2007

Drei Außeichnungen gingen an Demeter-Betriebe – „Schweine auf der Weide mit viel Freude beobachtet“ – Weitere Gewinner im Weinbau und der Harzlandschaf BONN (NNA). Naturschutzengagement von Landwirten ist in diesem Jahr zum ersten Mal in Deutschland mit einem Preis gewürdigt worden: gemeinsam vergaben das Bundesamt Naturschutz (BfN) und die Stiftung Ökologie und Landwirtschaft...   Weiterlesen

07.03.2007

Aber auch Anzeichen für Umsatzverlagerung hin zu Supermärkten – BioFach in Nürnberg mit Ausstellern aus 80 Nationen – Italien als „Land des Jahres“ Von NNA-Korrespondentin Cornelie Unger-Leistner NÜRNBERG (NNA). „Unglaublich lebendig und beeindruckend“ war das Fazit des tegut-Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Gutberlet zur diesjährigen Messe BioFach 2007, die in...   Weiterlesen

07.03.2007

Nürnberg (NNA). Um der steigende Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln auf Seiten der Verbraucher gerecht zu werden, möchte der Demeter-Verband noch mehr Erzeuger für die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise gewinnen. „Wir brauchen mehr bio-dynamische Ware und suchen Bauern, die sich für die Demeter-Qualitätsarbeit begeistern können,“ erklärte Stephan Illi, Geschäftsführer im Demeter-Bund...   Weiterlesen

04.03.2007

NÜRNBERG (NNA). Die beiden führenden ökologisch-ethisch orientierten Banken, die GLS-Gemeinschaftsbank, Bochum und die niederländische Triodos Bank, Zeist, beteiligen sich künftig finanziell an der ägyptischen SEKEM-Gruppe. Eine entsprechende Vereinbarung wurde im Rahmen der Nürnberger BioFach unterzeichnet. Nach Angaben der Banken erfolgt die Beteiligung in Form von von Aktien in...   Weiterlesen

01.02.2007

„Ich erlebe es durchaus so, dass wir es dringend nötig hätten, Beuys Gestaltungspotenz anregend und ergreifend in die aktuellen Weltprozesse mit einfließen zu lassen.“ Rainer Rappmann, Veranstalter des langjährigen Beuys-Symposions in Achberg zieht anlässlich des 21. Jahrestags von Joseph Beuys Todestag am 23.Januar Bilanz über die Bemühungen, Beuys Gedanken in der heutigen Zeit zu verbreiten....   Weiterlesen

31.01.2007

Stutenmilchgestüt und Ziegenproduktehof von Bundesregierung ausgezeichnet- Großer Erfolg für Demeter: zweimal dabei Von NNA-Korrespondentin Cornelie Unger-Leistner DARMSTADT/BERLIN. Bei der Vergabe des diesjährigen Förderpreises Ökologischer Landbau durch die Bundesregierung in Berlin haben gleich zwei Betriebe das Rennen gemacht, die sich mit „Nischenprodukten“ gut...   Weiterlesen

31.01.2007

50.000 Globalisierungskritiker trafen sich zum Weltsozialforum in Nairobi NAIROBI (NNA). Unter dem Motto „Eine andere Welt ist möglich“ fand in Nairobi in der zweiten Januarhälfte das 7.Weltsozialforum statt. Nach Angaben der Veranstalter waren rund 50.000 Globalisierungskritiker aus der ganzen Welt in Nairobi zusammengekommen, um Strategien hin zu einer Welt der sozialen Gerechtigkeit...   Weiterlesen

08.01.2007

Gründungsmitglied erläuterte in der Süddeutschen Zeitung seine Gründe für den Rückzug aus dem Leitungsgremium der Privatuni – Medizinerausbildung verteidigt MÜNCHEN (NNA). Die zunehmend ökonomische Ausrichtung der Privatuniversität Witten-Herdecke ist einer der Gründe, warum ihr Gründer, Konrad Schily, der ersten deutschen Privatuni Ende letzten Jahres den Rücken gekehrt...   Weiterlesen

05.01.2007

Innsbrucker Waldorfschule zog Bilanz eines vierjährigen Pilotprojekts – Mehr Aufmerksamkeit für zentrale Grundprinzipien des Zusammenlebens INNSBRUCK (NNA). Menschenrechtsbildung als Schulfach ist jetzt an der Waldorfschule in Innsbruck fest im Stundenplan und in den Zeugnissen verankert. Das neue Schulfach zeige, so Schulleiter Hermann Hauser, dass „wir eine Schule in Bewegung...   Weiterlesen

05.01.2007

Neue Initiative Eliant will bis zum Sommer eine Million Unterschriften sammeln LÖRRACH (NNA). Mit einer Unterschriftenaktion, die bis zum Sommer eine Million Unterzeichner gewonnen haben will, möchte die Eliant Initiative in Lörrach dafür sorgen, dass die Anthroposophie mit ihren praktischen Anwendungsfeldern gegenüber der EU endlich eine Lobby erhält. Um als politische Kraft...   Weiterlesen

05.01.2007

Hundert Jahre anthroposophischer Sozialimpuls – Ein Plädoyer für viel Fingerspitzengefühl im Umgang mit neuen IdeenDas Jahr 2006 ist als 100.Geburtstag des anthroposophischen Sozialimpulses gefeiert worden. In vielen Teilen der Welt fanden Veranstaltungen statt, die uns an den Beitrag erinnern sollten, den Rudolf Steiner zu unserem Verständnis des modernen Lebens geleistet hat. Die...   Weiterlesen

28.12.2006

Genfood bietet keine Lösung für die Erfordernisse einer gesunden und artgerechten Ernährung des Menschen – Interview mit Vertreterin des Ökologischen ÄrztebundsSTUTTGART (NNA). Während rund 70 Prozent der Bürger gentechnisch veränderte Lebensmittel und die Freisetzung von gentechnisch manipulierten Pflanzen ablehnen, propagiert die Industrie die Labortechnik als Lösung für...   Weiterlesen

28.12.2006

Erstes großes Bündnis „Haushalt ohne Genfood“ im Internet – 100.000 Stimmen sollen bis zum Jahresende zusammenkommen STUTTGART (NNA). „Haushalt ohne Genfood“- Mit dieser Aktion im Internet möchten mehr als 20 Aktionspartner, darunter auch Vertreter der beiden großen christlichen Kirchen sowie verschiedene Umwelt- und Verbraucherorganisationen möglichst vielen Menschen...   Weiterlesen

28.12.2006

Demeter-Gärtner aus dem Oberreingraben von der Ethikbank ausgezeichnet – Bedeutung des Kampfes gegen die Gentechnologie unterstrichen ERFURT (NNA). Die Demeter-Gärtnerei Piluweri aus Müllheim-Hügelheim ist von der Ethikbank in Erfurt jetzt zum Sieger im Wettbewerb „Nachhaltiger Mittelstand 2006“ erklärt worden. Damit erhalten die Gärtner aus dem Oberrheingraben zwischen...   Weiterlesen

28.12.2006

Kongress in Berlin übertraf alle Erwartungen der Veranstalter – Basis der Unterstützer reichte von DGB über Attac bis GLS Gemeinschaftsbank Von NNA-Korrespondent Jakob Steigerwald BERLIN (NNA). „Wie Wollen Wir Wirtschaften?“ Unter diesem Motto stand der diesjährige Kongress zur Solidarischen Ökonomie Ende November in Berlin. Ziel des Kongresses war es unter anderem, den...   Weiterlesen

05.12.2006

Palästinensische Friedenskämpferin Sumaya Farhat-Naser spricht am Goetheanum – „Nicht Moral, sondern Macht regiert“ - Dialog muss aus Einsicht kommen. von NNA-Korrespondent Wolfgang G. Vögele DORNACH (NNA). Die ausbleibenden Fortschritte in der Friedenspolitik im Nahen Osten haben ein politisches Vakuum erzeugt, das sich von beiden Seiten aus mafiöse Organisationen...   Weiterlesen

01.12.2006

Frühjahrskonferenz in New Lanark/Schottland befasst sich zum dritten Mal mit neuen Wegen der Arbeit und der Gemeinschaftsbildung NEW LANARK (NNA). Neue Wege der Gemeinschaftsbildung und der Arbeit stehen im Mittelpunkt der Konferenz „Gemeinschaftsbildung und soziale Erneuerung“ vom 1. bis zum 4.Mai 2007 in New Lanark in Schottland.Die Konferenz, die im zweijährigen Turnus...   Weiterlesen

23.11.2006

WITTEN-HERDECKE (NNA). Wegen unterschiedlicher Auffassungen über die weitere strategische Ausrichtung der Universität Witten/Herdecke ist Dr. Konrad Schily, der Gründungspräsident der ersten privaten Universität Deutschlands, jetzt von seinem Amt im Direktorium der Universität zurückgetreten. Dies teilte die Universität Witten/Herdecke mit. Gleichzeitig erklärte Schily jedoch seine...   Weiterlesen

22.11.2006

Witten/Herdecke (NNA). Prof. Dr. Matthias Schrappe, bisher Dekan der Fakultät für Medizin, ist als wissenschaftlicher Geschäftsführer neues Mitglied des Präsidiums der Universität Witten/Herdecke (UWH). Dies teilte die Pressestelle der UWH mit. Die Ernennung Schrappes durch das Direktorium sei ein „weiterer wichtiger Schritt für die Schärfung des Profils der Hochschule“, betonte...   Weiterlesen

06.11.2006

ALFTER (NNA). Im Zuge des sogenannten Bologna-Prozesses zur Vereinheitlichung der europäischen Hochschullandschaft stellen die Hochschulen in Deutschland derzeit ihre Studienabschlüsse auf die europäischen Abschlüsse Bachelor und Master um anstelle der bisher gebräuchlichen Diplome und Magister. Auch die Alanus-Hochschule in Alfter hat sich diesem Prozess jetzt angeschlossen. Der bisherige...   Weiterlesen

06.11.2006

MAINZ/FRANKFURT (NNA). Die rheinland-pfälzische Landesregierung macht sich stark für neue Wohnformen: bis 2011 soll in jedem Landkreis und in jeder kreisfreien Stadt mindestens ein gemeinschaftliches Wohnangebot für Alt und Jung zur Verfügung stehen, erklärte die Ministerin für Arbeit, Soziales, Familie und Gesundheit, Malu Dreyer in Mainz bei einem Zusammentreffen des Kooperationsforums...   Weiterlesen

20.10.2006

Podiumsdiskussion mit Prominenten in Hamburg zog Konsequenzen aus der PISA-Debatte – Reihe „Waldorf für alle“ soll fortgesetzt werden Von NNA-Korrespondent Ernst-Ullrich Schultz HAMBURG (NNA). „Waldorf für alle?!“ Mit einem prominent besetzten Podium stand die Bildungsdebatte, die durch die OECD-Studien, PISA genannt, ausgelöst wurde, im Mittelpunkt einer gleichnamigen...   Weiterlesen

06.10.2006

STREICHSMÜHLE (NNA). Getreide, Tee und Datteln sind Produkte, die durch die Anerkennung von drei neuen Demeter-Betrieben jetzt zum weltweiten biologisch-dynamisch produzierten Sortiment hinzugekommen sind. Außerdem wurden zwei weitere Betriebe von Demeter International in Umstellung auf Demeter zertifiziert und zwei neue Handelsverträge abgeschlossen, teilte die Demeter-Pressestelle mit....   Weiterlesen

29.09.2006

STREICHSMÜHLE (NNA). Gegen die Kürzung der Förderung für den ökologischen Landbau in Niedersachsen haben sich die Demeter-Landwirte in Niedersachsen jetzt gewandt. Sie fordern vom Landwirtschaftsministerium eine Weiterzahlung der bisherigen Förderprämien, schreibt die Pressestelle des Demeter-Bundes in einer Veröffentlichung.Entgegen anderslautenden Beteuerungen sei die Förderung...   Weiterlesen