Initiativen

Wir dokumentieren hier Initiativen von Menschen, die – auf welche Weise auch immer – zur Umsetzung der sozialen Dreigliederung beitragen wollen – oder wollten. Ob sie noch bei der Sache sind, können wir nicht garantieren.

Bei ausgelaufenen Initiativen wird der Zeitraum in Klammern am Anfang der Beschreibung angegeben. Sie wurden hier aufgenommen, weil auch von der Vergangenheit – oder gar vom Scheitern – gelernt werden kann.

Bei folgenden Initiativen

Kategorie Thema Ort
Medien
Wir sind fünf junge Menschen, die sich über verschiedene anthroposophische Jugendtagungen und Veranstaltungen kennengelernt haben. Neben der Anthroposophie waren immer auch Gesellschaftsfragen ein gemeinsames Interesse. Im Sommer 2019 lernten wir bei einem Grundlagenseminar die soziale Dreigliederung kennen. Dort entstand auch die Idee, dass ein Film über die soziale Dreigliederung einen Einstieg in das komplexe Thema erleichtern könnte. 
Mit dem Dokumentarfilm „Von Vor dem Sturm“ wendet sich Rainer Schnurre vor allem an die Jugend, in der Hoffnung, dass sie für die soziale Dreigliederung Feuer fängt. 
Die 2018 gegründete Zeitschrift Kernpunkte findet in letzter Zeit zu ihrem ursprünglichen Impuls wieder, die soziale Dreigliederung einem breiteren Kreis bekannt zu machen. Das Thema ist in den letzten Ausgaben stark präsent und es ist der erklärte Wunsch der Redakteurin, Kirsten Juel, dass es diesmal dabei bleibt. Den grösseren Erfolg wünschen wir ihr. 
Online-Interviews mit Akteur:innen der sozialen Dreigliederung.