Nachrichten

Hier berichten wir kurz über das Institut und über Initiativen, an denen Mitglieder des Instituts mitbeteiligt sind. Gelegentlich nehmen wir Stellung zur Aktualität. Letzteres hoffen wir eines Tages regelmässig machen zu können – so wie wir das schon mal zwischen 2000 und 2002 geschafft haben.

Ansicht Thema Autor/in Jahr
29.09.2009

Die Waldorfschulbewegung will ihre weltweiten Erfahrungen in der interkulturellen Pädagogik mehr als bisher in die bildungspolitische Debatte einbringen. Dies unterstrichen laut Pressemitteilung des Bundes der Freien Waldorschulen Sprecher der Bewegung bei der Eröffnung des Instituts für Interkulturelle Pädagogik an der Freien Hochschule Mannheim.In ihrem Impulsreferat auf der Veranstaltung,...   Weiterlesen

29.04.2005

Die erste staatlich finanzierte „Steiner Akademie“ in Großbritannien geht in die Realisierungsphase. Nach einem als "lang und mühsam“ beschriebenen Vorbereitungsprozess soll die neue Schule in der Grafschaft Herefordshire der Waldorfpädagogik den Weg in die breitere Öffentlichkeit bahnen.   Dem Verband der Waldorfschulen in Großbritannien, Steiner Waldorf Schools Fellowship (SWSF), wurde...   Weiterlesen

24.12.2004

Die Alanus-Hochschule in Alfter hat 1,9 Millionen Euro Bundesmittel aus dem Bonn-Berlin-Ausgleichsprogramm erhalten. Damit werden zur Zeit Bildhauerwerkstätten, Ateliers und neue Seminar- und Begegnungsräume auf dem Gelände gebaut. Insgesamt wird dadurch das Raumangebot um 1000 Quadratmeter erweitert. Auch der Bau des Weiterbildungszentrums „Alanus Werkhaus“ 2003 war bereits mit Geldern aus...   Weiterlesen