blog   newsletter   suche   kontakt   impressum 
  

 

Soziale Dreigliederung - Empfohlene Literatur

In diese Literaturliste kommen nur die Werke vor, die wir zum Studium der sozialen Dreigliederung und ihrer Interpretationen wirklich empfehlen können. Von einigen dieser Bücher bieten wir hier Leseproben an. Dafür danken wir den Autoren.

Einführende Werke

Rudolf Steiner (1919) warenkorb
Die Kernpunkte der sozialen Frage
in den Lebensnotwendigkeiten der Gegenwart und Zukunft

Nicanor Perlas (2000) warenkorb
Die Globalisierung gestalten
Zivilgesellschaft, Kulturkraft und Dreigliederung

Ibrahim Abouleish (2004)
Die Sekem Vision
Eine Begegnung von Orient und Okzident verändert Ägypten

Christoph Strawe (1999)warenkorb
Sozialimpulse der Anthroposophie
Dreigliederung des sozialen Organismus als Weg zu einer zeitgemäßen Sozialgestaltung

Udo Hermannstorfer (3/1997) warenkorb
Schein-Marktwirtschaft
Arbeit, Boden, Kapital und die Globalisierung der Wirtschaft

Vergleiche mit anderen Ansätzen

Sylvain Coiplet (2000) warenkorb
Anarchismus und soziale Dreigliederung
Ein Vergleich

Sylvain Coiplet (1997) warenkorb
Die soziale Dreigliederung
Ein Gegenentwurf zum Nationalismus

Christoph Strawe (1986)
Marxismus und Anthroposophie

Vertiefende oder spezielle Darstellungen

Sylvain Coiplet (1999) warenkorb
Steiner CD - Soziale Dreigliederung
Grundwerke, Quellentexte, Register

Udo Herrmannstorfer (1990)
Individualität und Staat
Dreigliederung des sozialen Organismus - eine aktuelle Zeitforderung

Udo Herrmannstorfer (1992)
Die Zukunft wagen
Die Verantwortung der Schweiz für Europa

Stefan Leber (1978)
Selbstverwirklichung, Mündigkeit, Sozialität
Eine Einführung in die Dreigliederung des sozialen Organismus

Stefan Leber (1991)
Die Sozialgestalt der Waldorfschule
Ein Beitrag zu den sozialwissenschaftlichen Anschauungen Rudolf Steiners

Stefan Leber (Hrsg. 1997)
Der Mensch in der Gesellschaft
Die Dreigliederung des sozialen Organismus als Urbild und Aufgabe

Albert Schmelzer (1991) warenkorb
Die Dreigliederungsbewegung des Jahres 1919
Rudolf Steiners Einsatz für den Selbstverwaltungsimpuls

Hans-Georg Schweppenhäuser
Das soziale Rätsel in den Wandlungen der Individuen und der Gesellschaften der Neuzeit

Sozialwissenschaftliches Forum Band 1 (1986)
Das Soziale Hauptgesetz
Beiträge zum Verhältnis von Arbeit und Einkommen

Sozialwissenschaftliches Forum Band 2 (1988)
Die wirtschaftlichen Assoziationen
Beiträge zur Brüderlichkeit im Wirtschaftsleben

Sozialwissenschaftliches Forum Band 3 (1989)
Wesen und Funktionen des Geldes

Sozialwissenschaftliches Forum Band 4 (1992)
Der Staat
Aufgaben und Grenzen

Sozialwissenschaftliches Forum Band 5 (2000)
Eigentum
Die Frage nach der Sozialbindung des Eigentums an Boden und Unternehmen

Vorläufer der sozialen Dreigliederung

Wilhelm von Humboldt (1792)
Ideen zu einem Versuch die Grenzen der Wirksamkeit des Staates zu bestimmen

Friedrich Schiller (1795)
Briefe über die ästhetische Erziehung des Menschen

Wolfgang Goethe (1795)
Das Märchen von der grünen Schlange und der weißen Lilie