Liebe Leserinnen und Leser,
mit Ihrer Unterstützung könnten wir für nächstes Jahr eine Kollegin für die Dreigliederungsarbeit ganz freistellen. Helfen Sie mit !

Wir brauchen: 4.000 € Es fehlen: 2.930 €
26% finanziert

Spenden

Spendenkonto:
Institut f. Dreigliederung, BIC GENODEM1GLS, IBAN DE80430609671136056200

Jürgen Thumann

So auffällig wie sein Vorgänger Michael Rogowski ist Jürgen Thumann nicht. Als neuer Chef der Industrie vertritt er aber dieselben Interessen. Als mittelständische Unternehmer setzt Jürgen Thumann die alten Schwerpunkte weiter: die Abschaffung der Mitbestimmung in den Aufsichtsräten, die Verlängerung und Flexibilisierung der Arbeitszeiten, die Auslagerung von Arbeitsplätzen ins Ausland sowie natürlich Steuersenkungen. Geändert hat sich nur der Tonfall.

Von jemandem, der - wie Jürgen Thumann - schon einmal eins seiner Unternehmen samt Belegschaft verkauft hat, kann man auch nicht mehr erwarten. Er wird kaum ein Gefühl dafür entwickeln können, was Ware und was nicht Ware sein kann.