Arbeit als Opfer

Quelle: GA 093a, S. 231, 3. Ausgabe 1987, 31.10.1905, Berlin

In der vierten Unterrasse wurde die Arbeit als Tribut geleistet (Sklavenarbeit). In der fünften Unterrasse wird die Arbeit als Ware geleistet (verkauft). In der sechsten Unterrasse wird die Arbeit als Opfer geleistet (freie Arbeit). Die wirtschaftliche Existenz wird dann getrennt sein von der Arbeit; es wird kein Eigentum mehr geben, alles ist Gemeingut. Man arbeitet dann nicht mehr für seine eigene Existenz, sondern leistet alles als absolutes Opfer für die Menschheit.