Rudolf Steiner – Nationalismus und Krieg

Schriftenreihe Grundlagen, Band 9

Herausgegeben von Sylvain Coiplet
1. Auflage in Vorbereitung
Dieses Werk wird durch Spenden finanziert und ist frei zugänglich

Vorbestellung
16,- €

PDF-Download
kostenlos

Das Buch können Sie zum ermäßigten Preis vorbestellen. Durch Ihre Vorauszahlung helfen Sie mit, das Buch vorzufinanzieren. Erscheinen wird es Mitte 2024.

Um den Nationalismus nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch zu überwinden, genügt es nicht, Volksseelen als Stereotypen abzutun. Es braucht vielmehr eine klare Unterscheidung zwischen Staat, Volk und Nation, wobei das Wort Nation an sich schon die reine Vermischung ist. Rudolf Steiner zeigt auf, wie diese Vermischung sowohl zum Krieg als zur Unterdrückung der Individualität führt.

Diese Zitatensammlung gibt Aufschluss über die Absichten Rudolf Steiners und bildete 1997 die Grundlage zur wissenschaftlichen Studie Die Überwindung des Nationalismus durch die soziale Dreigliederung.

Sylvain Coiplet