Die soziale Frage als Problem menschlicher Gemeinschaftsbildung

Autor/in:
Erscheinungsjahr: 1985
Quellenangaben: Die Kommenden, 39.Jg., 1985, Nr.9, S.15-16
Die drei Hauptformen der Gemeinschaftsbildung in der Geschichte der Menschheit. Forts. in Nr.10: Die zwei Gundgesetze der Gemeinschaftsbildung in unserem Zeitalter. Einzelmensch und sozialer Organismus. Erst mit der Entfaltung der Wirtschaft wird der soziale Organismus als Ganzes geboren. Forts. in Nr. 11: Einzelmensch und sozialer Organismus. Das Heraustreten der Wirtschaft als eine selbständige soziale Funktion in der sozialen Gemeinschaft. (Der letzte Abschnitt ist identisch mit dem in Nr.10).