Die erweiterte Demokratie

Autor/in:
Erscheinungsjahr: 2024
Herausgeber: Institut für soziale Dreigliederung
Quellenangaben: 1. Auflage
ISBN: 978-3-945523-09-4
Format: Taschenbuch
Seiten: 99
Preis: 14.00 €
Lieferzeit: 16 - 18 Tage

Über das Buch

Auch die beste Demokratie kann nur einen kleinen Ausschnitt des gesellschaftlichen Lebens erfassen und beeinflussen. Die wichtigsten Lebensbereiche sind aufgrund ihrer Natur für Abstimmungs- und Wahlverfahren prinzipiell nicht zugänglich. Unser demokratischer Impuls zielt aber auf eine vollumfängliche Mitgestaltung der Gesellschaft. Deshalb kollidieren beide, demokratisches Ideal und gelebte Demokratie, immer häufiger miteinander. Dies bewirkt wiederum die vielfältigen Verfallserscheinungen der Gegenwart, angefangen vom Erstarken herrschender »Eliten« bis hin zur Radikalisierung immer neuer »Verfassungsfeinde«. Das vorliegende Buch zeigt demgegenüber auf, wie wir dem demokratischen Ideal geeignete Mittel für seine vollständige Realisierung an die Hand geben können.

Johannes Mosmann

Inhalt

  1. Der blinde Fleck der Gesellschaftskritik
  2. Die verborgene Ursache des Klimawandels
  3. Wie bekämpft man den Neoliberalismus?
  4. Die Meinung der Maschine
  5. Das Geheimnis der Macht

Hinweis

Die einzelnen Aufsätze sind erstmals als gleichnamige Artikelserie in den Ausgaben 11 / 2019 – 6 / 2020 der Kulturzeitschrift »Die Drei« erschienen und wurden für die Buchausgabe überarbeitet.

Artikel erfolgreich in den Warenkorb gelegt