05.04.2019 - 07.04.2019

100 Jahre Dreigliederungsbewegung

Ort: Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstraße 33, Paul-Lechler-Saal und Forum 3 Stuttgart, Gymnasiumstr. 21
Veranstalter: Institut für soziale Gegenwartsfragen, Forum3, Die Christengemeinschaft, Goetheanum Sektion für Sozialwissenschaft, Netzwerk Dreigliederung


05. April 2019

Freitagabend
Die Soziale Dreigliederung – 1919 und heute

Ort
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstraße 33,
Paul-Lechler-Saal

17:30 h
Eröffnung und Grußworte
Beiträge von Fritz Kuhn (OB Stuttgart), Henning Kullak-Ublick (Waldorfschulbewegung)

18:15 h
Die Dreigliederungsbewegung von 1919
Präsentation von Prof. Dr. Albert Schmelzer (Historiker)

19:00 h
Abendpause mit Verpflegung

19:45 h
Die soziale Dreigliederung – eine Antwort auf brennende Fragen der Zeit?
Vortrag Gerald Häfner (Politiker, Sozialwissensch. Sektion Goetheanum), Künstlerischer Auftakt unter der Leitung von Lena Sutor-Wernich & Marco Bindelli

21:30 h
Ausklang, Nachtcafé

06. April 2019

Samstagmorgen
Workshops zu sozialen und künstlerischen Fragen

Ort
Forum 3 Stuttgart, Gymnasiumstr. 21

09:30 h
Workshops I
11:00 h

Pause
11:30 h

Workshops II
13:00 h

Pause

Samstagnachmittag
Markt der Möglichkeiten

Ort
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstraße 33,
Paul-Lechler-Saal

13:30 h
Mittagspause mit Büffet im Foyer

14:30 h
Markt der Möglichkeiten
Großes Worldcafé mit Präsentationen und Gesprächen. Viele Initiativen sind eingeladen, die ein soziales Anliegen mitbringen. Vertiefende Kunstaktionen.

18:15 h
Abendpause mit Verpflegung

Samstagabend
Dreigliederung global

Ort
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstraße 33,
Paul-Lechler-Saal

19:30 h
Globalisierung, Zivilgesellschaft und Dreigliederung
Vortrag Nicanor Perlas (Aktivist, Träger des Alternativen Nobelpreises, Phillipinen), Künstlerischer Auftakt unter der Leitung von Lena Sutor-Wernich & Marco Bindelli

22:00 h
Ausklang, Nachtcafé

07. April 2019

Sonntagmorgen
Geld, Digitalisierung, Zukunft

Ort
Forum 3 Stuttgart,
Gymnasiumstr. 21

09:30 h

3 Foren zu sozialen Fragen

1. Forum | Eigentum und Einkommen
Mit Gerald Häfner, Armin Steuernagel, Udo Herrmannstorfer, u.a.

2. Forum | Digitalisierung, künstliche Intelligenz und soziale Dreigliederung
Mit Ulrich Morgenthaler, Alexander Schwedeler, Nicanor Perlas, Prof. Dr. Edwin Hübner

3. Forum | Jugendliche Visionen einer menschlicheren Gesellschaft
Mit Fedelma Wiebelitz und Simon Hoffmann (Demokratische Stimme der Jugend) u.a.

11:00 h
Morgenpause mit Verpflegung

11:30 h
Abschlussplenum: Was bleibt?
Künstlerisch getragener Nachklang auf die Tagung mit Eindrücken, Plenumsgespräch und Ausblick.

13:00 h
Ende