05.09.2022 , 19:30 Uhr

Die drei Glieder des sozialen Organismus im Vergleich

Ort: „Haus Pirol“, In den Zielbäumen 1, 4143 Dornach, (Treppe nach unten)
Link: Programm

Ein fruchtbares Zusammenwirken von Geist-, Staats- und Wirtschaftsleben setzt ihre grundlegende Unterscheidung voraus. Diese kann durch eine vergleichende Charakterisierung der jeweiligen Entscheidungs- und Handlungsmerkmale vertieft werden. Wie verschieden sind zum Beispiel die zugrunde liegenden Ideale "Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit", wie grundlegend anders sind individuelle, demokratische und kollektive Urteilsbildungen, wie verschieden sind der Ratschlag, das Gesetz und der Vertrag und entsprechend wie anders Räte, Parlamente und Assoziationen? Vielleicht kann die vergleichende Methode dazu beitragen, die Wege zu konkreteren Dreigliederungs-Impulsen und Projekten zu "begeistern".

Kosten: freie Kollekte

Einlass ab 19.15 Uhr.