Liebe Leserinnen und Leser,
mit Ihrer Unterstützung könnten wir für nächstes Jahr eine Kollegin für die Dreigliederungsarbeit ganz freistellen. Helfen Sie mit !

Wir brauchen: 4.000 € Es fehlen: 2.930 €
26% finanziert

Spenden

Spendenkonto:
Institut f. Dreigliederung, BIC GENODEM1GLS, IBAN DE80430609671136056200

Korporation

Definition und Abgrenzung

Eine Korporation ist ein Zusammenschluß von Menschen auf Grund einer gemeinsamen Kultur. Es kann um eine Sprache, Religion, Weltanschauung, Pädagogik, Therapierichtung oder auch um den gemeinsamen Beruf gehen.

Entscheidend ist, daß die Teilnahme freiwillig bleiben soll. Zwangskorporationen, wie sie von Christen und Fachisten angestrebt und leider auch eingeführt wurden, vertragen sich nicht mit einer sozialen Dreigliederung.

Aufgaben und Mittel

Durch ihre Einseitigkeit oder ihren Vorbildcharakter beleben Korporationen das Geistesleben. Die Tendenz zur Ghettoisierung läßt sich durch die völlige Freiheit des Individuums ausgleichen, mehreren Korporationen oder keinen Korporationen anzugehören, bzw. neue hybriden Korporationen zu gründen.

Sylvain Coiplet