Nachrichten

Hier berichten wir kurz über das Institut und über Initiativen, an denen Mitglieder des Instituts mitbeteiligt sind. Gelegentlich nehmen wir Stellung zur Aktualität. Letzteres hoffen wir eines Tages regelmässig machen zu können – so wie wir das schon mal zwischen 2000 und 2002 geschafft haben.

Ansicht Thema Autor/in Jahr
Horst Köhler
24.04.2009

Neues Finanzsystem, neues Wirtschaftssystem?Am 23. März 2009 hielt Bundespräsident Horst Köhler in Berlin eine vielbeachtete Rede[1] zur aktuellen Finanz- und Wirtschaftskrise.Der Inhalt seiner Ausführungen, die sich im wesentlichen für einen starken Staat und einen regulierten Markt stark machten,...   Weiterlesen

24.05.2004

Gleich nach seiner Wahl zum Bundespräsidenten, also noch vor dem eigentlichen Amtantritt, hat Horst Köhler die deutschen Topmanager ermahnt, nicht so maßlos zu sein und beispielsweise keine zweistelligen Millionenbeträge an Abfindungen oder Jahresgehältern sich selbst gestatten. Er hat die Topmanager zu sozialer Verantwortung aufgefordert.Dies war sehr nett und hat ihm Achtung eingebracht....   Weiterlesen

03.03.2004

Nach langem Tauziehen haben sich Konservative und Liberale auf Horst Köhler als Präsidentschaftskandidaten geeinigt. Als Chef des Internationalen Währungsfonds ist Horst Köhler nicht nur international bekannt, sondern steht für sozialen Kahlschlag und Subventionsabbau.Horst Köhler hat sich sein ganzes Leben nur mit Wirtschaft beschäftigt. Er kennt ihre Probleme. So hat er 1995 in der...   Weiterlesen

06.02.2002

Das Weltsozialforum hat zum zweiten Mal in Porto Alegre in Brasilien stattgefunden. Es versteht sich als Alternative zum Weltwirtschaftsforum - einem jährlichen Treffen der Weltelite unter Ausschluß der Öffentlichkeit. Das Weltsozialforum ist dagegen offen für alle oder fast alle. Ausgeschlossen werden nur Vertreter von Bewegungen, die auf Gewalt setzen, wie die baskische ETA oder die kolumbianische...   Weiterlesen