Dreigliederer weltweit

In unserer Bibliographie zur sozialen Dreigliederung sind über 1000 Autoren aus den letzten 100 Jahren vertreten. Zu manchen Autoren stellen wir neben den bibliographischen Einträgen weitere Informationen zur Verfügung, wie Biographie, Online-Texte oder sogar bevorstehende Veranstaltungen. In Zukunft haben wir vor, eine Einführung in die charakteristische Ausrichtung der bisher wichtigsten Autoren zu geben.

Themenschwerpunkte Ort
Artikel: 37 Verzeichnis: 6 Initiativen: 1
Stephan Eisenhut *1964 studierte Volkswirtschaftslehre in Freiburg im Breisgau, Forschungsarbeit zum Thema „Die geisteswissenschaftlichen Grundlagen der Sozialwissenschaft bei Rudolf Steiner“, 1997-2000 Lehrer an der Rudolf Steiner Schule Mittelrhein, 2001-2018 Geschäftsführer der mercurial-Publikationsgesellschaft mbH.