Zur Charta der Grundrechte der Europäischen Union

Erscheinungsjahr: 2000
Quellenangaben: Die Drei, 70.Jg., 2000, Nr.11, S.25-33.
Je mehr politische entscheidungen auf europäischer und nicht auf nationaler Ebene fallen wird die Fragen nach der demokratischen Legitimität immer dringlicher. Während das nationale Recht immer auf dem Boden einer Verfassung entsteht, gründet sich das Gemeinschaftsrecht bis heute im Wesentlichen nur auf Regierungsverträge. wie kann dieser Zustand überwunden werden?