Anthroposophie und Ökologie.
Beitrag im Buch: Projekt Anthroposophie, Max V. Limbacher (Hrsg).

Autor/in:
Erscheinungsjahr: 1991
Quellenangaben: Hamburg 1986
Begründung der Ökologie aus einem ganzheitlichen Denken heraus. Das Moralisch-Sittliche, das soziale Gewissen, das bislang auf den mitmenschlichen Bereich beschränkt war, wird auf die Mit-Lebewesen, auf die Natur ausgedehnt.