Bildungskongress Schulvielfalt im baden-württembergischen Landtag

Autor/in:
Erscheinungsjahr: 1991
Quellenangaben: Erziehungskunst, 55.Jg., 1991, Nr.3, S.295
Der Bildungsklassiker Prof. Berg plädierte für die Abschaffung einer einseitigen Schulmonokultur. Zur Schulvielfalt gehöre der produktive Wettbewerb zwischen den Schulen, die Schulgestaltungsfreiheit und die Schulwahlfreiheit.