Betrifft: Soziale Zukunft

Autor/in:
Erscheinungsjahr: 1956
Quellenangaben: Soziale Zukunft, 1.Jg., 7/8/1956, S.94-96
Gregorovius untersucht die Gründe für die gewisse Passivität (Hillringhaus) in der Dreigliederungsarbeit und sieht sie in dem Dilemma, daß nur Theoretiker sich damit beschäftigen. Er schlägt vor, sich direkt an die Arbeiter zu wenden und in kleinen Schritten zu versuchen, die Dreigliederung ganz aus der Praxis heraus zu erarbeiten.