Der Staat und das geistige Deutschland

Autor/in:
Erscheinungsjahr: 1921
Quellenangaben: Dreigliederung des Sozialen Organismus, 3.Jg., Nr.24, 1921, S.4
...ohne das geistige Deutschland, ohne den Kulturkräftestrom aus dem Geistesleben, bleibt der Staat als soziale Lebensform hohl, geistlos.