blog   newsletter   suche   kontakt   impressum 
  

 

Zuwanderung

Nicht die Zuwanderung ist das Problem. Die Zuwanderung kann aber Symptom für tiefgreifende Probleme sein.

Die Zuwanderung ist ein beliebtes Thema für Nationalisten. So hetzt die CDU mit dem Spruch Kinder statt Inder gegen Ausländer. Aber auch die SPD versuchte mit der Greencard die Zuwanderung für nationalistische Zwecke zu instrumentalisieren. Indien sollte ausbluten um den Mangel an Finanzierung des Bildungswesens in Deutschland zu kompensieren. Es fiel ihr nicht ein, daß sich Deutschland entsprechend an den indischen Bildungskosten beteiligen sollte.

Genau das ist aber das Problem. Die Zuwanderung ist oft nur eine scheinbare Flucht vor der Ausbeutung. Sie ist oft selber Teil der Ausbeutung, nicht zuletzt deswegen, weil es immer noch zu viele Menschen gibt, die nicht über ihre Grenzen hinaus sehen und denken können.

Essays und Texte

 Carolin Emcke (2010) 
 Martin Barkhoff (1995) 

News und Kommentare

13.03.2011 - Die Kulturlosen und ihre Hybris
02.02.2011 - Initiative Freie Interkulturelle Waldorfschule Berlin weckt Interesse
02.02.2011 - Gewalt gegen Muslime nimmt zu
12.02.2008 - Assimilation ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit
18.01.2005 - Otto Schily schafft es auf Platz 2 beim Unwort des Jahres 2004
25.12.2002 - Koch und Stoiber wollen nationalistischeres Zuwanderungsgesetz
20.12.2002 - Günther Beckstein will Ausländer umerziehen
28.06.2002 - Acht Jahre danach: Otto Schily verlangt Assimilierung
03.06.2002 - Türkische Eltern befürworten Ausländerquote
17.03.2002 - Pim Fortuyn läßt Niederlande kippen
06.02.2002 - Edmund Stoiber und die Durchrassung des deutschen Volkes
20.01.2002 - Angela Merkel und das Schächtverbot
18.01.2002 - Dänemark den Dänen - und Assimilierten
15.12.2001 - Die Pisa-Studie als Vorwand für die Assimilation
29.11.2001 - Zunehmende Diskriminierung der europäischen Moslems
15.08.2001 - Zivilgesellschaft statt Kirchenasyl
31.07.2001 - Greencard stellt Entwicklungshilfe auf den Kopf
25.07.2001 - Festung Europa und Berliner Mauer
28.06.2001 - Pflichtfach Deutschkunde
19.06.2001 - Südafrikanisches Einwanderungsgesetz macht sich schlau
28.05.2001 - Einwanderer und Rechtswanderer
28.04.2001 - Konsens über Zuwanderung zum Nulltarif
09.04.2001 - Günther Beckstein und der Einbürgerungstest für Ausländer
25.02.2001 - Friedrich Merz verlangt Politikverbot für Asylbewerber
20.12.2000 - Gerhard Schröder und seine Osterweiterung ohne Osteuropäer
18.12.2000 - Rita Süssmuth und die deutsche Einwanderungskommission
28.11.2000 - Rasmussen will Gebetsverbot für Moslems
25.10.2000 - Friedrich Merz und seine deutsche Leitkultur
13.10.2000 - Zuwanderung statt Abstimmung mit den Füßen
28.09.2000 - Europäischer Fonds für die Aufnahme von Fremden
25.08.2000 - Karen Jespersen und die Gefängnisinsel
02.07.2000 - Johannes Rau und das Integrationsgesetz
01.06.2000 - Wolfgang Thierse und die Vielfalt der Kulturen

 

Spenden