blog   newsletter   suche   kontakt   impressum 
  

 

Pisa-Studie

Die Pisa-Studie hat gezeigt, daß die Integration erst dann gelingen kann, wenn Bildungspolitiker aufhören, den Lehrern ins Handwerk zu pfuschen.

Andreas Schleicher, der Koordinator der Pisa-Studie, betont, daß nirgendwo sonst in Europa der schulische Erfolg so stark von der sozialen Lage der Eltern abhängt. Das Problem ist dabei nicht nur das konservative dreigliedrige Schulsystem. Auch die deutschen Gesamtschulen sind bei der Pisa-Studie nicht besser abgeschnitten.

Der eigentliche Grund für den Pisa-Schock liegt - so Andreas Schleicher - in der Überregulierung der Pädagogik. Lehrer brauchen ein Arbeitsumfeld, "in dem sie selbst kreative Lösungen für die Probleme finden können". Stattdessen sind die Schulen in Deutschland "die letzten Glieder einer langen Bürokratiekette, denen genauestens vorgeschrieben wird, was sie wie zu regeln haben. Mit den deutschen Curricula etwa könnten Sie hier in meinem Büro sämtliche Wände tapezieren".

Wie pädagogische Kreativität aussehen kann, hat der Pisa-Leiter in Deutschland als Waldorfschüler erlebt. Dieselbe Kreativität hat er bei den Pisa-Reitern Schweden und Finnland wiedergefunden, wo die Lehrpläne radikal zusammengestrichen wurden.

Essays und Texte

 Anke Caspar-Jürgens (2009) 
 Anke Caspar-Jürgens (2009) 
 Rüdiger Iwan (2004) 
 Sylvain Coiplet (2004) 
 Rüdiger Iwan (2004) 
 Reijo Wilenius (2002) 
 Daniel Wirz (2002) 

News und Kommentare

08.11.2003 - Skandinavien goes Schleswig-Holstein
16.12.2002 - Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt verharrt auf Schülertrennung
06.06.2002 - Vergleichsstudie will Erklärungen für Pisa liefern
24.05.2002 - Die Pisa-Studie und die deutsche Testeritis
14.05.2002 - Bündnis der Eltern und Lehrer für bessere Schulen
14.04.2002 - Abkehr von der reinen Abschlußorientierung
01.03.2002 - Starke Nachfrage nach katholischen Schulen
12.02.2002 - Sitzenbleiben als kontraproduktives Abstrafen
03.02.2002 - GEW verlangt Förderung statt Sitzenbleiben
15.01.2002 - Deutsche Wirtschaft verlangt Schul-TÜV
10.01.2002 - Ganztagschulen sind noch keine Qualitätsschulen
10.01.2002 - Kulturföderalismus gerät in die Kritik
15.12.2001 - Die Pisa-Studie als Vorwand für die Assimilation
05.12.2001 - Der Kindergarten wird mit Füßen getreten
01.12.2001 - Deutsche Politiker schneiden beim Pisa-Test schlecht ab

Initiativen und Organisationen

 Freie Interkulturelle Waldorfschule Mannheim  - www.fiw-mannheim.de

 

Spenden